Erdbeersaison 2021

 

Die Erdbeersaison 2021 beendet. Es hat noch wenige Beeren dran, die auf Anfrage gepflückt werden können. Wir haben bereits mit den Abbauarbeiten begonnen. In drei Wochen setzen wir die Pflanzen für 2022. 

  

Ganz ein herzliches Dankeschön an Sie alle! Es freut uns sehr, dass unsere Arbeit so geschätzt wird! Bis im nächsten Jahr und alles Gute!

      

 

Herzliche Grüsse, Familie Ziehli, Mötschwil

 

Maiacher 28, 3324 Mötschwil

Hier finden Sie unseren Hof. Zum Erdbeerfeld Wegweiser beachten.

Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

 

Seit einigen Jahren setzen wir jeweils im Ende Juli / Anfang August unsere Erdbeeren, die dann im Folgejahr Anfang Juni reif sind. Unsere Erdbeeren werden in Handarbeit gepflanzt, gejätet und gepflückt. Da sie nach den strengen Richtlinien von Bio Suisse angebaut werden, sind sie völlig frei von chemischen Pflanzenschutzmitteln. 

 

Sie können bei uns die Beeren selbstverständlich selber pflücken oder bereits gepflückt kaufen. 

 

Sie finden uns hier: Kontakt

über die Erdbeere...

Erdbeeren sind reich an Vitamin C und enthalten Vitamin B und K. Zusätzliche Mineralien wie Kalium, Calcium, Phosphor und Eisen machen die rote Beere zu einem kleinen Gesundheitspaket. Bereits etwa zwei «Hampfle» voll Erdbeeren decken den Tagesbedarf an Vitamin C. Zudem sind Erdbeeren eine gute Wahl, wenn Sie der kleine Heisshunger auf etwas Süsses packt. Sie sind wegen der vielen Ballaststoffe und des hohen Wassergehaltes leicht verdaulich und mit gerade mal 35 Kalorien pro 100 Gramm ein Leichtgewicht unter den Snacks für zwischendurch.